Affentanz


Affentanz
Affentanzm
\
1.übertriebeneLustigkeit.1900ff.
\
2.künstlicherAufregungszustandeinesVorgesetztenwegeneinerBelanglosigkeit;übertriebeneGeschäftigkeit.1900ff.
\
3.einenAffentanzaufführen=sichauffallendungewöhnlichbenehmen;übertriebenbetriebsamsein.1900ff.

Wörterbuch der deutschen Umgangssprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Affentanz — Affentanz,der:⇨Gehabe[n](1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Affentanz — Ạf|fen|tanz, der (salopp): 1. ausgelassenes Treiben. 2. vgl. ↑Affentheater: Es gab, wie zu erwarten, einen „Affentanz“ und einen Kompromiss (Spiegel 10, 1980, 247) …   Universal-Lexikon

  • Affentanz — * Es ist Affentanz …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Affe — Seinem Affen Zucker geben: ausgelassen lustig sein, im Rausch lustig sein, sich in Komik überbieten, seiner Neigung nachgehen, seiner Eitelkeit frönen. Bei der Redensart ist zunächst an den Affen in Zoologischen Gärten zu denken, der besonders… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Flieh, mein Freund! — ist ein Roman von Ralf Rothmann. Er erschien 1998. Inhaltsverzeichnis 1 Titel 2 Inhalt 3 Themen 4 Literarische Form …   Deutsch Wikipedia

  • Planet der Affen (2001) — Filmdaten Deutscher Titel Planet der Affen Originaltitel Planet of the Apes …   Deutsch Wikipedia

  • Durch fremde Hand — Studio album by L Âme Immortelle Released 25 July 2008 …   Wikipedia

  • Gina-Lisa Lohfink — auf Mallorca (2011) Gina Lisa Lohfink (* 23. September 1986 in Seligenstadt) ist ein deutsches Model und sogenanntes It Girl.[1] Bekannt wurde sie durch ihre Teilnahme bei der dritten Staffel von …   Deutsch Wikipedia

  • affen- — af|fen , Af|fen [ afn̩] <Präfixoid, auch das Basiswort wird betont> (ugs. emotional verstärkend): betont den hohen Grad des im Basiswort Genannten: a) <substantivisch> Affengeschwindigkeit; Affenhitze; Affenkälte; Affenliebe;… …   Universal-Lexikon

  • Gehabe — Auftreten, Benehmen, Betragen, Gebaren, Gehaben, Getue, Verhalten; (bildungsspr.): Preziosität; (ugs.): Mache; (abwertend): Anstellerei, Ziererei; (oft abwertend): Allüren, Geziere. * * * Gehabe[n],das:1.abwert〈merkwürdigesbzw.unsinnigesTun〉umg:Ge… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.